In der Agnesgasse ist immer was geboten.

Besuchen Sie unser Buchcafé nicht nur während des Cafébetriebs, sondern auch zu einer Veranstaltung. Wir sind ein überregional bekannter wie gefragter Austragungsort für Lesungen, Konzerte, Ausstellungen oder Vortragsabende.

 

Unser Gewölbe mit einer guten Akkustik bietet Platz für um die 30 Zuhörer.

 

Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist frei, es wird um Spenden für das Buchcafé sowie für die Künstler gebeten.


Samstag, 14. März 2020, 19.00 Uhr:

Acoustic Colors - Jazz in der Agnesgasse

 

Mit Paul Scheugenpflug (Saxofon) und Lukas Langguth (Piano). 

 

 

Metropolen dieser Welt. Berlin, New York, Bangkok. Nun in Nürnberg. Mit der Metro zu den Polen. Kein Halt vor Neuem oder Altem auf neue Arten. Im Kopf verkopfen oder einfach mal nicht. Jazz und was auch immer. Dabei sein ist alles. Freude am Frohsein.